Unternehmenslogistik

Was versteht man unter Unternehmenslogistik?

Der Begriff Unternehmenslogistik umfasst alle Aufgaben und Prozesse der Logistik in einem Unternehmen. Ziel ist es einen optimalen Waren-, Material-, und Informationsfluss bis zum Kunden sicherzustellen. Dies gelingt durch die

  • Planung
  • Steuerung
  • Überwachung und
  • Abwicklung

der einzelnen Prozesse in der Unternehmenslogistik.

 

Welche Teilbereiche umfasst die Unternehmenslogistik?

Die Unternehmenslogistik besteht in der Regel aus sieben verschiedenen Teilbereichen, die ausgelagert oder in Eigenregie ausgeführt werden können.

  • Versand
  • Beschaffung
  • Distribution
  • Produktion
  • Entsorgung
  • Lager
  • Transport

 

Zurück

2022-07-13 09:00

Wir optimieren die Supply Chain, um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten.

2022-07-13 09:00
2022-07-04 09:00

Nachhaltigkeit in Form von Green Logistics zur Schaffung einer umweltfreundlicheren Warenwirtschaft und umweltgerechter ressourceneffizienter Logistikprozesse.

2022-07-04 09:00
2022-06-06 09:00

Bei dem eCommerce-Fulfillment können ganze oder einzelne Teilbereiche an einen externen Dienstleister ausgelagert werden.

2022-06-06 09:00

© 2022. gbl - global brands logistics GmbH.   |   ImpressumDatenschutzGlossar

Designed bysmic!
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.