Value Added Services

Value Added Services im Überblick

Neben den Aufgaben wie Lagerung, Umschlag und Transport können Logistikdienstleister noch weitere Aufgaben entlang der Wertschöpfungskette übernehmen. Durch Value Added Services können umfangreiche Logistikleistungen in Anspruch genommen werden, die Kunden einen signifikanten Mehrwert bieten.

 

Was versteht man unter Value Added Services?

Unter Value Added Services werden Mehrwertdienstleistungen verstanden, die über die üblichen Aufgaben von Lagerung, Versandabwicklung und Transport hinausgehen. Zu den Value Added Services gehören Leistungen wie:

  • Montage- / Demontagearbeiten
  • Reparatur
  • Produktveredelungen
  • Qualitätskontrolle
  • Etikettierung
  • Retourenmanagement
  • Zollabwicklung
  • v.m.

Welche Mehrwertdienstleistungen angeboten werden, sind von Logistiker zu Logistiker unterschiedlich. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl geeigneter Value Added Services bei uns im Haus.

 

 

Zurück

2022-07-13 09:00

Wir optimieren die Supply Chain, um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten.

2022-07-13 09:00
2022-07-04 09:00

Nachhaltigkeit in Form von Green Logistics zur Schaffung einer umweltfreundlicheren Warenwirtschaft und umweltgerechter ressourceneffizienter Logistikprozesse.

2022-07-04 09:00
2022-06-06 09:00

Bei dem eCommerce-Fulfillment können ganze oder einzelne Teilbereiche an einen externen Dienstleister ausgelagert werden.

2022-06-06 09:00

© 2022. gbl - global brands logistics GmbH.   |   ImpressumDatenschutzGlossar

Designed bysmic!
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.